Wir sind der Raum transkultureller Veränderungen und des Empowerments

Wir sind das Bildungswerk des Verbunds der sozialkulturellen Migrantenvereine in Dortmund. Der Ausgangspunkt für unsere Arbeit ist der Netzwerk- und Selbstbestimmungsgedanke.

Die Programminhalte erarbeiten wir gemeinsam mit den Migrantenorganisationen des VMDO. Die kulturellen Ressourcen dieser haben großen Einfluss auf die Formate.

Wir ermöglichen Lernen als fremd- und muttersprachliche Angebote. Spracherwerb bedeutet bei uns immer kultureller Kompetenzerwerb.

Unser Kursangebot reicht über muttersprachlichen Unterricht, kulturelle Angebote, Deutschunterricht, berufliche Qualifikation bis hin zu kultursensiblen digitalen Angeboten.

Als generationen- und kulturenübergreifende Bildungsplattform

  • entwickeln wir Angebote im Dialog mit den Mitgliedsorganisationen,
  • unterstützen wir das Lernen an den Orten des Alltags,
  • wirken wir gemeinsam mit DozentInnen aus den Reihen der Mitgliedsorganisationen.

Ein Bildungswerk in dieser Trägerstruktur ist einmalig in Deutschland. In uns bündeln sich die Bildungs- und Weiterbildungsideen, -bedarfe sowie -visionen von 60 Migrantenorganisationen.

Die multikulturelle Bildung von Menschen mit und ohne Migrationshintergrund ist uns ein wichtiges Anliegen. Aus diesem Grund bieten wir eine breite Palette an Kursen an. Bildung ist die Grundvoraussetzung für Völkerverständigung und die Verbesserung des Zusammenlebens von Menschen mit und ohne Migrationsgeschichte in Deutschland. Entsprechend vielfältig ist unser Angebot, welches weite Bereiche der allgemeinen Bildung abdeckt, wie zum Beispiel Familienbildung zur Stärkung der Erziehungskompetenz und beruflich‐gesellschaftlicher Orientierung.

Einige Kursangebote sind kostenlos und richten sich an den individuellen Bedürfnissen der TeilnehmerInnen aus.

Unsere Angebote sind aus diesen Bereichen

  • Sprachen
  • Arbeit und Leben
  • Soziales und Gesundheit
  • Angebote für Frauen
  • Kunst und Kultur

Kontakt

An den Kursen Interessierte können sich  telefonisch 0231/286 782 40 oder per E‐Mail bildungswerk-vielfalt@vmdo.de bei uns melden.