Allgemein

Dele­ga­ti­on des PEN-Zen­trums zu Besuch

By 3. Mai 2017 No Comments

Im Rah­men der PEN-Jah­res­ta­gung in Dort­mund besuch­te am Don­ners­tag (27. 4.) eine Dele­ga­ti­on des PEN-Zen­trums den VMDO im Haus der Viel­falt.

In einer locke­ren Gesprächs­run­de infor­mier­ten sich Clau­dia C. Krau­ße (Geschäfts­füh­re­rin PEN-Zen­trum Deutsch­land), Fran­zis­ka Sperr (Vize­prä­si­den­tin), Nina Geor­ge (Bei­sit­ze­rin), Tan­ja Kin­kel (Bei­sit­ze­rin) und Hein­rich Peuck­mann (Bei­sit­zer) über die Pro­jek­te und Ange­bo­te des VMDO.

Gesprächs­part­ner waren Dr. Ümit Kosan (Geschäfts­füh­rer VMDO und Vor­stands­vor­sit­zen­der des Bun­des­ver­ban­des NEMO) und die Projektleiter*innen Saziye Alt­un­dal-Köse, Kati Stü­de­mann und Armel Dji­ne.

<span class=ECHO der Vielfalt/Mai 2017" />