Demenz Selbsthilfegruppe für Betroffene & Angehörige „Vergiss mich nicht“ / Demans yakınları dayanışma grubu „Beni unutma“

Am 11. Juni treffen sich Angehörige mit an Demenz erkrankten Menschen mit den Betroffenen und den Ehrenamtlichen zum ersten Gründungstreffen im Haus der Vielfalt.

Die Gruppe ist die erste türkisch-sprachige Demenz Selbsthilfegruppe in NRW. In einer gemütlichen Athmosphäre mit einem gemeinsamen Frühstück werden sich die Teilnehmenden über gemeinsame Aktivitäten und Unterstützung austauschen.

Alle Interessierten türkisch-sprachigen Migrantinnen sind herzlich willkommen.

Kontakt
Frau Dr. Gürsel Çapanoğlu

Wann
21. Juni 2019 um 10:00 Uhr

Wo
Beuthstraße 21, Raum A3, 44147 Dortmund