Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Häusliche Gewalt erkennen, ansprechen und Lösungswege finden

18. September um 15:00 - 19:00

Der VMDO lädt Frauen aus Dortmund herzlich zu der Schulung „Selbststärkung für Frauen“ ein. Über kreative Angebote wie Kunst und Musik, Tanz und Theater setzen sich Frauen mit dem Thema „Eigene Identität“ auseinander, um ihre eigenen Ressourcen und ihr Selbstbewusstsein zu stärken. Es wird auch vermittelt, wann und wie sie in Notsituationen sich selber helfen und Hilfe holen können.
Die Schulungen finden in der Leuthardstr. 1-7, 44135 Dortmund von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr statt.

4. Schulung am Dienstag 18.09.2018  von 15:00 Uhr bis 19:30 Uhr

Referentin: Irene Kusenberg

Themenschwerpunkte: Häusliche Gewalt erkennen, ansprechen und Lösungswege finden.

Vorstellung der Frauenberatungsstelle Dortmund (Allgemeine Informationen, Angebote und Beratungsschwerpunkte)

Übungen zur Selbstfürsorge (Was kann ich für mich tun? Was tut mir gut?)

Die Teilnahme an der Schulung ist kostenlos. Teilnehmerplätze sind begrenzt. Anmeldung ist erforderlich, kontaktieren Sie uns bitte.

Anmeldung unter: Haifaa Abdulaziz (Koordinatorin Schutzkonzept) h.abdulaziz@vmdo.de
Adresse: Leuthardstr. 1-7, 44135 Dortmund, Tel.: 0231 28676790, Fax.: 0231 28676792

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Details

Datum:
18. September
Zeit:
15:00 - 19:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

VMDO e.V. – Leuthardstr.
Leuthardstraße 1-7
Dortmund, 44135
Telefon:
0231 286 767 90-91

Veranstalter

Bildungswerk Vielfalt
Telefon:
0231-28678240
E-Mail:
Webseite:
http://vmdo.de/bildungswerk/