Neue Stellenangebote

Leitung Haus der Vielfalt (m/w)

(Sozialarbeiter/in / Sozialpädagoge/-pädagogin, Hochschulabschluss: Master (FH/Uni), Kulturmanager/in)

Der VMDO e.V. sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein „Allround-Talent“ (m/w) für die „Leitung Haus der Vielfalt“. Die Stelle ist vorerst bis zum 31.12.2018 befristet und in Vollzeit (40 h/w) zu besetzen. Die Stelle wird nach Haustarif vergütet.
Der VMDO e.V. (Verbund der sozialkulturellen Migrantenselbstorganisationen in Do e.V.) ist ein interkulturell aufgestellter Dachverband von sozial‐kulturellen Migrantenvereinen mit über 50 Mitgliedsvereinen. Der VMDO e.V. ist politisch unabhängig, sprach‐ und religionsübergreifend.

Aufgabengebiet
– Sie koordinieren und organisieren die internen Abläufe im Haus der Vielfalt und sind anleitend für das Hauspersonal zuständig
– Sie planen die Weiterentwicklung der materiellen Ausstattung im Haus und organisieren die Raumbelegungen
– Sie repräsentieren das Haus in den sozio-kulturellen Netzwerken und Gremien
– Sie führen in Zusammenarbeit mit den Mitgliedsvereinen und externen Partnern innovative Kulturveranstaltungen (Musik, Theater, Diskussion etc.) durch
– Sie nehmen im Rahmen des Qualitätsmanagements die Funktion des Sicherheitsbeauftragten wahr
– Sie nehmen an den regelmäßigen Bereichsleitersitzungen teil und stimmen ihren Arbeitsbereich mit den weiteren Arbeitsschwerpunkten des VMDO ab

Anforderungen
– Erfolgreich abgeschlossene einschlägige Ausbildung/Studium (Soziale Arbeit / Sozialpädagogik, Sozialwissenschaften, Kulturwissenschaften, Kulturmanagement, …)
– Berufserfahrung, möglichst in einer sozialen oder kulturellen Einrichtung
– Erfahrungen in der Steuerung interner Arbeitsprozesse
– Interkulturelle und soziale Kompetenz, idealerweise Erfahrung mit den Themen Migration, Flucht, Migrantenorganisationen
– Teamfähigkeit, hohe Kommunikationsfähigkeit, Organisationstalent und Durchsetzungsfähigkeit
– Selbständige und strukturierte Arbeitsweise
– Bereitschaft, auch an Abendstunden und Wochenenden zu arbeiten

Unser Angebot
– Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe
– Sehr gute Gestaltungs‐ und Entwicklungsmöglichkeiten
– Die Arbeit in einem zukunftsträchtigen gesellschaftlichen Themenbereich
– Die Möglichkeit, viele unterschiedliche Kulturen kennenzulernen und zu erfahren

Die Bewerbungen von Menschen mit Migrationserfahrung sind ausdrücklich erwünscht.
Wir fördern die berufliche Gleichstellung, daher sind Bewerbungen von Frauen ausdrücklich erwünscht.

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen ab sofort an info@vmdo.de
Ansprechpartner: Dr. Ümit Koşan, Tel: 0231/ 28678‐240

Adresse
Verbund sozial-kultureller Migrantenvereine Dortmund e.V. (VMDO e.V.)
Beuthstr. 21
44147 Dortmund

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse