2016

Am Montag den 19.9.2016 hat der VMDO e.V. den Preis der FreiwilligenAgentur in der Sparte „Integration durch gemeinsame Aktivitäten“ gewonnen. Die Preisverleihung fand im Bürgersaal des Rathauses in Dortmund statt. Der Preis wurde für die Arbeit in der Übergangseinrichtung Adlerstraße verliehen, in der sich zahlreiche ehrenamtliche Helfer für die Integration der Flüchtlinge engagieren.

YouTube-Video – Präsentation zur Preisverleihung

2014

Am 5.9.2014 hat die Stiftung der Sparda-Bank die Einnahmen aus der Opern-Gala in Höhe von 24.000 Euro der VMDO e.V. für ihre außerordentliche interkulturelle Arbeit gespendet.
Die Stiftung Kunst, Kultur und Soziales der Sparda-Bank West veranstaltet seit 2009 Benefizkonzerte unter dem Titel „Sparda-MusikNacht“ in wechselnden Städten in Nordrhein-Westfalen. Das Benefizkonzert fand im Konzerthaus Dortmund zu Gunsten des VMDO e.V. (Verbund sozial-kultureller Migrantenvereine DO e.V.) statt.

2013

Bei der ersten Verleihung des Integrationspreises „Vielfalt bewegt“ der Bezirksregierung Arnsberg ging der erste Preis an den VMDO e.V. Die Arbeit mit und für Kinder und Jugendliche im Stadtteil Dorstfelder hat die Jury überzeugt.

2011

Beim Ideenwettbewerb „Bürger. Leben. Kommune.“ der Freiwilligendienste aller Generationen ist der VMDO e.V. zusammen mit der Stadt Dortmund mit dem Engagementpreis des Generali Zukunfstfonds für sein Projekt „Frauen mit Migrationshintergrund stärken ausgezeichnet worden.