Yoga-Kurse im Haus der Vielfalt

Seit letztem Jahr werden im Haus der Vielfalt Hatha-Yoga-Kurse angeboten. Anfänglich haben Frauen aus dem Tandem-Projekt ( Tandem-Projekt) daran teilgenommen. Der Kurs ist sehr gut angenommen worden. Mittlerweile sind montags auch einige ältere Frauen dabei, die erhebliche gesundheitliche Probleme haben. Der Fokus liegt hier auf Entspannung und auf dem Rücken. Die Frauen haben Spaß, sich zu bewegen und sich zu erfahren. In diesem Kurs wird nicht der Sonnengruß gemacht, sondern nach Musik getanzt, sich bewegt, so dass die Muskeln sich schön aufwärmen können. Der Sonnengruß ist für die meisten zu schwierig. Nach dem Kurs gehen die Frauen, immer froh und munter und natürlich entspannt nach Hause.

Da das Interesse groß war, wurde ein 2. Kurs donnerstags angeboten für Frauen und Männer. Es werden Atemübungen/Pranayama gemacht, Asanas/Stellungen aus der Yoga-Vidya Grundreihe praktiziert. Manche Stunden haben aber auch den Schwerpunkt mit Yoga-Fitness, mit der eine stärkere Dynamik in die Praxis gebracht wird.

Die Yoga-Stunden haben immer den Rahmen mit einer Anfangsentspannung und Endentspannung.

Beide Kurse sind offen für neue Teilnehmer und Teilnehmerinnen

Die Kurszeiten sind

montags Yoga-Kurs für Frauen
von 14:30 – 16:00 Uhr (ohne Sonnengruß)
donnerstags (Yoga-Erfahrung wäre von Vorteil)
von 17:00 – 18:30 Uhr

Wir würden uns freuen, wenn wir Ihr/Dein Interesse geweckt haben.

Bei Interesse bitte bei Sevim melden unter 0157 / 52 4444 53 oder 0231/286 78 753

Foto im Header: Yoga-Bild pixabay.com